Im Anschluss an den Gottedienst zur Jahreslosung 2019 begrüßten Pfarrerin Ullmann und der neu gewählte Vertrauensmann des Kirchenvorstandes Jürgen Fuchs gemeinsam die ehrenamtlichen Mitarbeiter unserer Gemeinde zu einem Neujahrsempfang.

Sie übermittelten Lob, Dank und Wertschätzung für die treue Arbeit in unserer Kirchengemeinde.
Damit St. Lukas weiter wachsen und gedeihen kann brauche es auch viele neue Mitarbeiter, besonders im Hinblick auf die zahlreichen anstehenden Projekte.

Ein großer Dank galt in diesem Jahr Norbert Pache vom CVJM, der über viele Jahre den Bibelgesprächskreis von St. Lukas leitete. Sibylle Gosdin wurde als Nachfolgerin vorgestellt und wird in Zukunft einmal im Monat diese wichtige Arbeit fortsetzen. Als Nachfolger unseres Chronisten Erhard Walter konnte Ronald Sporer gewonnen werden. Rege Gespräche bei Häppchen, Sekt und Kaffee rundeten den Vormittag ab.